O Witz, wie kannst du

                                    37.

O Witz, wie kannst du dessen dich vermessen,
  Noch jetzt zu treiben deine witzigen Spiele?
  Die Liebe ging, das Leben geht zum Ziele,
  Du aber spielst noch ziellos wie vordessen.

Sieh! unser Schiff, gebaut aus Grab-Cypressen,
  Verstürmt aus unsrer Thränen trübem Nile,
  Droht fast zu brechen; du, auf morschem Kiele
  Brichst aus in Scherz, den Schiffbruch zu vergessen.

Ja, ginge alles, du gingst nicht in Splitter,
  Und wenn der letzte Hoffnungsmast versünke,
  Noch sinkend haschtest du nach einem Flitter.

Und wenn der Mund schon Todesfluthen trünke,
  Ertrinkend riefest du, daß dir, wie bitter
  Es sei, das Meer ein süßer Schaumtrank dünke.
../../_images/agnes-s353-37-oh-witz-wie-kannst-du.webp