Wo ist sie denn

                                        70.

Wo ist sie denn, die ich mit Blicken suche,
  Und mit des Herzens Schlägen, den gesehwinden,
  Mich unterhaltend, weil sie nicht zu finden,
  Mit Vogel, Spitzenkraus' und Liederbuche?

Wo ist sie denn, daß sie mit einem Spruche
  Nach ihrer Art nach meinem Wohlbefinden
  Frag' und sich Mühe gebe, zu verwinden
  Die Freud' an ihres spröden Gast's Besuche?

Wo ist sie denn? Ach, aus der Kammer dorten
  Tritt sie so strahlend, alsob meine Musen
  Selbst hätten ihr das Kleid mit Licht besäumet,

So wunderseltsam ach in Blick und Worten,
  Alsob sie all das wüßt' in ihrem Busen,
  Was meiner all die Zeit von ihr geträumt.
../../_images/amaryllis-s318-70-wo-ist-sie-denn.webp