Weil ich dich nicht legen kann

                                      17.

Weil ich dich nicht legen kann
  Unter Schloß und Riegel;
  Dir zum Abschied leg ich an
  Diese sieben Siegel.
  Küsse sollen Siegel sein,
  Einer auf die Lippe,
  Daß am Nektarkelche kein
  Honigdieb mir nippe!
  Dieses Siegel auf die Brust,
  Auf den Nacken dieses;
  Fremder Wunsch sei fern der Lust
  Meines Paradieses!
  Zweie noch auf Wang' und Wang',
  Und auf Aug' und Auge;
  Daß kein Mund danach verlang',
  Und kein Blick hier sauget
  Liebes Kind, um deine Schuld
  Trag' die Siegel in Geduld!
  Morgen wollen wir die bösen
  Sieben Siegel wieder lösen.
../../_images/amaryllis-s325-zugaben-17-weil-ich-dich-nicht-legen-kann.webp ../../_images/amaryllis-s326-zugaben-17-weil-ich-dich-nicht-legen-kann.webp